Zeitgut-Startseite
 

 
 

Kurze Schnellsuche
 
Verwenden Sie kurze Stichworte, um ein Buch zu finden.
Erweiterte Suche

Programmübersicht
 :: Sammlung der Zeitzeugen
 :: Zeitgut, Reihe
 Weitere Informationen
 Auswahl
 DDR-Geschichten
 Dorfgeschichten
 Feldpost
 Frauen bei Zeitgut
 Hoerbuch
 Originalausgabe
 Regional
 Schicksale
 Schuber
 Schulzeit
 Tiergeschichten
 VorLesebuecher Altenpflege   Frauen
 Weihnachten


Warenkorb »
0 Produkte


Bestseller
01.Der Igel in der Weihnachtskrippe und andere Tiergeschichten

Weiterempfehlen
 
Empfehlen Sie dieses Buch einfach per eMail weiter.

Newsletter »
E-Mail


Ihr Name

Informationen
  • Willkommen
  • Impressum
  • AGB
  • Widerrufsbelehrung
  • Datenschutzerklärung
  • Lieferung
  • Versandkosten
  • Haftungsausschluss
  • Kontakt

  • Der Igel in der Weihnachtskrippe und andere Tiergeschichten
    In den Warenkorb

    Erinnerungen 1925-2004

    Gebundene Ausgabe
    Zeitgut-Original,
    192 Seiten mit Abbildungen,
    Ortsregister, gebundene Geschenkausgabe, Gewicht 320 Gramm.
    Zeitgut Verlag, Berlin.

    ISBN: 3-86614-212-9, EURO 9,95

    Weitere Informationen
    Leserstimmen (Bewertungen) ¬Ľ


    Ein Buch nicht nur zur Weihnachtszeit.

    Zum Buch
    Tiere sind seit ewigen Zeiten mit dem Menschen verbunden, und nicht selten entstehen echte Freundschaften und enge Beziehungen, die als Erinnerungen bleiben, wenn das Tier selbst schon lange nicht mehr da ist. Wer könnte es vergessen, von einem treuen Hund als Kind vor Bomben gerettet worden zu sein; wer denkt nicht gern an ein Reh, das er als Kitz im Wald fand?

    Da ist es nicht verwunderlich, dass die Erinnerungen der in diesem Buch versammelten 31 Autorinnen und Autoren mit Herzblut geschrieben sind. Jede Leserin, jeder Leser wird bei den Tierschicksalen, von denen hier berichtet wird, mitf√ľhlen k√∂nnen: Die Geschichte von dem Berliner Katzenpaar etwa, dessen Liebe alle Trennungen √ľberwand. Das traurige Leben des kleinen Zirkushundes, der es nur ein paar Wochen gut hatte in seinem Leben. Oder jene Geschichte vom aufmerksamen Wachhund, der den Brieftr√§ger im Haus gefangen h√§lt, und von G√§nsen, die es sich in Liegest√ľhlen bequem machen. Nicht zu vergessen, die ganz und gar m√§rchenhaft anmutende Welt um die Dohlenburg, wo sich zwei der V√∂gel stets rechts und links auf Opas Schultern setzen, wenn er mit der Pfeife im Mund aus der Haust√ľr trat.

    Das Buch vereint heitere, ernste und kuriose Erlebnisse mit Tieren aus den Jahren 1925 bis 2004, darunter sind auch einige Weihnachtsgeschichten. Menschen aus allen Gegenden Deutschlands haben sie erlebt. Viele der Geschichten enthalten ein St√ľck zeitgeschichtlichen Hintergrund.

    Die meisten der hier versammelten Erinnerungen an ein geliebtes Tier sind Geschichten f√ľr die ganze Familie, auch Kinder werden sie mit Vergn√ľgen erleben. Freilich sollte zuvor eine altersgerechte Auswahl getroffen werden. Am allerbesten aber ist das gute alte Vorlesen, das alt und jung interessante Stunden bei der Lekt√ľre dieses Buches bescheren wird.

    Aus dem Inhalt
    Die Dohlenburg; Ein Hund am Klavier, G√§nse im Liegestuhl; Abschied von Fanny; Die Katzenw√§sche; Zwei Sch√§ferhunde namens Rolf; Mein Freund Bello; Unseren H√ľhnern sei Dank; Und alle lachten; Ungew√∂hnliche Betteltour; Larke; ‚ÄěZiegen-Peter‚Äú; Der entgangene G√§nsebraten; Die schneewei√üe Lotte; Unsere ersten Haustiere; Flocki, der Zirkushund; Die Gouvernante; Erinnerungen an Lumpi; Der Peter und seine Herde; Als die Haustiere noch Namen hatten - Susi, Imi und Ata; Astor und der Brieftr√§ger; Schl√ľssel-Kind oder mein bester Freund; Der hupende Hund; Elke und das liebe Vieh; Flocki im Puppenwagen; Walterle sein Spatz; Unser Reh, das Findelkind; Der Dackel Heidi; Monsieur Grog vom Burgstuhl; Das Christk√§lbchen; So ein Kasper-Theater; Der Igel in der Weihnachtskrippe; Flieg, V√∂gelchen, flieg!; Eine Berliner Katzenliebe; Groteskes Ende eines Einkaufbummels; Weihnachten mit Charly; Eine Liebe ohne Worte; Genosse Katze; Das Loch im Zaun.

    Kunden, die dieses Buch gekauft haben, haben auch folgende Bücher gekauft:
    Mein zweites Zuhause bei Oma und Opa
    Mein zweites Zuhause bei Oma und Opa
    Balke, Wolfgang<br>Nur nicht mit den Wölfen heulen
    Balke, Wolfgang
    Nur nicht mit den Wölfen heulen
    Gebrannte Kinder. ZWEITER TEIL. Klappenbroschur<br><font color = #CC0000>vergriffen - nicht lieferbar</font color><br>
    Gebrannte Kinder. ZWEITER TEIL. Klappenbroschur
    vergriffen - nicht lieferbar
    Schwark, Gertrud<br>Oft denke ich an Komotau
    Schwark, Gertrud
    Oft denke ich an Komotau
    Bildt, Hildegard<br>Jora und Knopotschka<br>(im Havelland)
    Bildt, Hildegard
    Jora und Knopotschka
    (im Havelland)
    Laage, Karl Ernst<br>Spurensuche in Moskau und Twer
    Laage, Karl Ernst
    Spurensuche in Moskau und Twer



    Copyright © 2005 Zeitgut Verlag GmbH
    Powered by osCommerce