Zeitgut-Startseite
 

 
 

Kurze Schnellsuche
 
Verwenden Sie kurze Stichworte, um ein Buch zu finden.
Erweiterte Suche

Programmübersicht
 :: Sammlung der Zeitzeugen
 :: Zeitgut, Reihe
 Weitere Informationen
 Auswahl
 DDR-Geschichten
 Dorfgeschichten
 Feldpost
 Frauen bei Zeitgut
 Hörbuch
 Originalausgabe
 Regional
 Schicksale
 Schuber
 Schulzeit
 Tiergeschichten
 VorLesebücher Altenpflege   Frauen
 Weihnachten

Neuerscheinungen »
Sielaff, Jörg<br>Gespräch mit meinem vermissten Vater
Sielaff, Jörg
Gespräch mit meinem vermissten Vater

EURO 14,90

Warenkorb »
0 Produkte


Bestseller
01.Unvergessene Weihnachten, Band 1 TB (2004)
02.Unvergessene Weihnachten, Band 2, TB (2005)
03.Unvergessene Weihnachten, Band 4, TB (2007)
04.Unvergessene Weihnachten, Band 3, TB (2006)
05.Unvergessene Weihnachten, Band 8, TB (2012)
06.Unvergessene Weihnachten, Band 11, TB (2015)
07.Unvergessene Weihnachten, Band 12, TB (2016)
08.Unvergessene Weihnachten, Band 10, TB (2014)
09.Unvergessene Weihnachten, Band 9, TB (2013)
10.Unvergessene Weihnachten, Band 6, TB (2010)

Weiterempfehlen
 
Empfehlen Sie dieses Buch einfach per eMail weiter.

Newsletter »
E-Mail


Ihr Name

Informationen
  • Willkommen
  • Impressum
  • AGB
  • Widerrufsbelehrung
  • Datenschutzerklärung
  • Lieferung
  • Versandkosten
  • Haftungsausschluss
  • Kontakt

  • Unvergessene Weihnachten, Band 9, TB (2013)
    In den Warenkorb

    Erinnerungen aus guten und aus schlechten Zeiten, 1924-2005

    Originalausgabe. Ersterscheinen 2013
    36 besinnliche und heitere Zeitzeugen-Erinnerungen, 192 Seiten mit vielen Abbildungen, Ortsregister, Taschenbuch-Ausgabe. Zeitgut Verlag, Berlin.

    ISBN: 3-86614-223-4, EURO 6,90

    Übersicht zu allen Bänden der Reihe "Unvergessene Weihnachten" »

    Weitere Informationen
    Leserstimmen (Bewertungen) »
    Dieses Buch ist auch als gebundene Ausgabe lieferbar. 8,90 Euro »


    Wirklich wahre Weihnachtsgeschichten

    Kein Wort ist hier erfunden und alle Geschichten sind fröhlich oder besinnlich, spannend, sehnsuchtsvoll und mitunter auch traurig. Aber fast immer gibt es ein gutes Ende, wie man es sich vom schönsten Fest des Jahres eben erhoffen kann.

    Natürlich ist von Gaben und Geschenken die Rede. Von solchen, die überglücklich machen, von anderen, die enttäuschten, und manchmal sogar von gestohlenen wie in Istvan Patiks Geschichte "Es geschah aus Nächstenliebe"

    . Auch Engel dürfen in diesen wahren Weihnachtserinnerungen nicht fehlen. In Irmgard Pondorfs Geschichte sind es gleich zwei, die von ihr und ihrem Mann glücklich begrüßt, nicht nur in der Weihnachtszeit zur Familie gehören.

    Frisch gefallenen Schnee wünschen sich in Deutschland fast alle Menschen zur Weihnachtszeit. Nicht immer jedoch ist er so stimmungsvoll wie in Christian Kergels Erinnerung "Ein Wintermärchen im schlesischen Glatzer Bergland". Mitunter ist der Schnee auch hinderlich. Dann kann es vorkommen, dass der Pfarrer am Heiligen Abend "Im Polizeiauto zur Kinderchristnacht" fahren muß!

    Wie fühlt man sich, wenn man die Festtage fern von Familie und allen Lieben verbringen muß? Waldemar Siesing schildert das anschaulich in "Weihnachten hinter Stacheldraht" in russischen Lagern.

    Die meisten der hier versammelten Autorinnen und Autoren erinnern sich jedoch an stimmungsvolle und heitere Erlebnisse aus der Weihnachtszeit. Edeltraud Gundlach zum Beispiel erzählt von der Weihnachtsmesse, die einst alljährlich ihre ganze Kinderseligkeit war. Marlene Theil berichtet von "Weihnachtsfreuden mit Tante Idchen und Onkel Spektor" in den 20er Jahren und Ernst Richter schildert den "Beginn einer Freundschaft am Heiligabend" nach einer gefährlichen Situation.

    32 Autorinnen und Autoren haben mit Erinnerungen aus ihrem Leben zum 9. Band von "Unvergessene Weihnachten", beigetragen. Sie erzählen Interessantes aus der jeweiligen Zeit und von regionalen Besonderheiten der Weihnachtsbräuche. Wie in allen Veröffentlichungen des Zeitgut Verlags wird auch hier Geschichte in Geschichten lebendig, die von Weihnachtstagen aus mehr als 80 Jahren berichten. Schöne alte Fotos und Zeitdokumente, vorwiegend aus dem Familienbesitz, runden das Bild ab, das uns dieser neue Weihnachtsband bietet.

    Aus dem Inhalt
    Heiligabend mit Prinz - Ein Wintermärchen im Glatzer Bergland - Verlockungen am Heiligabend - Ein süßes Opfer - Der Ring - Weihnachten ohne Vater - Weihnachten hinter Stacheldraht - Das Weihnachtstrauma - Blauer Dunst im Weihnachtszimmer - Engelshaar - Weihnachtsfeier auf der Entbindungsstation - Das Weihnachtsmärchen - Unser frohes Geheimnis - Ich dachte, das Christkind hat mich vergessen - Eine Puppe auf Abzahlung - So viele Weihnachtsmänner - Der unbescheidene Hanno - Ehre sei Gott - Der Tannenzweig - Die verspäteten Schneeschuhe - Die Weihnachtsmesse - Die Sehnsucht nach Zuhause - Lohn vieler Strohsternstunden - Im Polizeiauto zur Kinderchristnacht - Mangel macht erfinderisch - Reiche Bescherung - Beginn einer Freundschaft am Heiligabend - Weihnachten unterwegs

    Kunden, die dieses Buch gekauft haben, haben auch folgende Bücher gekauft:
    Unvergessene Weihnachten, Band 13, TB (2017)
    Unvergessene Weihnachten, Band 13, TB (2017)
    Unvergessene Weihnachten, Band 12, TB (2016)
    Unvergessene Weihnachten, Band 12, TB (2016)
    Wir Kinder vom Lande
    Wir Kinder vom Lande
    Endlich wieder tanzen gehen.  Zeitgut Auswahl
    Endlich wieder tanzen gehen. Zeitgut Auswahl
    Als wir Frauen stark sein mußten. Zeitgut Auswahl
    Als wir Frauen stark sein mußten. Zeitgut Auswahl
    Unvergessene Weihnachten, Band 11, TB (2015)
    Unvergessene Weihnachten, Band 11, TB (2015)



    Copyright © 2005 Zeitgut Verlag GmbH
    Powered by osCommerce