Lieferbar als gebundene Ausgabe und als Taschenbuch-Ausgabe.
Gebundene Ausgabe:
Unvergessene Weihnachten. Band 10. Gebundene Ausgabe
Taschenbuch-Ausgabe:
Unvergessene Weihnachten. Band 10. Taschenbuch Ausgabe
Unvergessene Weihnachten. Band 10
Originalausgabe.
36 besinnliche und heitere Zeitzeugen-Erinnerungen,
192 Seiten mit vielen Abbildungen, Ortsregister, Zeitgut Verlag, Berlin.

Gebundene Ausgabe mit Lesebändchen
ISBN: 978-3-86614-243-5, EURO 8,90
Taschenbuch-Ausgabe
ISBN: 978-3-86614-244-2, EURO 6,90

Cover downloaden:

Gebundene Ausgabe
Cover (CMYK-Modus) »

Cover (RGB-Modus) »

Taschenbuch-Ausgabe
Cover (CMYK-Modus) »

Cover (RGB-Modus) »

Weitere Weihnachtsgeschichten aus den Bänden 1-13 der Reihe "Unvergessene Weihnachten" finden Sie hier: Weitere Abdrucktexte »
Ihre Fragen beantwortet gern:
Lydia Beier
Öffentlichkeitsarbeit
Zeitgut Verlag GmbH, Berlin
E-Mail: Lydia.beier@zeitgut.com
Tel. 030 - 70 20 93 14
Fax 030 - 70 20 93 22

 
Pressetexte, Abbildungen, Abdrucktexte aus dem Buch

Unvergessene Weihnachten. Band 10

Coverabbildung-HC (jpg, 300 dpi, RGB-Modus) »
Coverabbildung-HC (jpg, 300 dpi, CMYK-Modus / mit Internet Explorer nicht darstellbar »
Coverabbildung-TB (jpg, 300 dpi, RGB-Modus) »
Coverabbildung-TB (jpg, 300 dpi, CMYK-Modus /mit Internet Explorer nicht darstellbar) »


Bei der Veröffentlichung einer Geschichte bitten wir Sie, mindestens die bibliographischen Daten und unsere Webadresse abzudrucken. Bitte senden Sie uns einen Belege zu. Vielen Dank.


Bibliografische Daten:
Unvergessene Weihnachten. Band 10
36 besinnliche und heitere Zeitzeugen-Erinnerungen,
192 Seiten mit vielen Abbildungen, Ortsregister
Zeitgut Verlag, Berlin. www.zeitgut.com
Gebundene Ausgabe mit Lesebändchen
ISBN: 978-3-86614-243-5, EURO 8,90
Taschenbuch-Ausgabe
ISBN: 978-3-86614-244-2, EURO 6,90

Sechs kostenfreie Abdrucktexte

Endlich Frieden auf Erden
(4.378 Zeichen)

Unvergessene Weihnachten 10 "Endlich war Frieden auf Erden. Man brauchte keine Angst mehr zu haben vor dem monotonen Dröhnen der feindlichen Flugzeuge und ihren schrecklichen Bombenabwürfen. ..."
PDF »

Vorschau Anzeigen Foto zum Text.
Gisela May mit ihrem Mann und dem ersten Kind 1946.
Familie (jpeg, 300 dpi) »

Care Pakete
(3.799 Zeichen)

Unvergessene Weihnachten 10 "Care Pakete – die Seligkeit für uns fünf Flüchtlingskinder! Und natürlich auch für unsere Mutter, die Kriegerwitwe war. Wer das vermittelt hatte? Ich weiß es nicht mehr. ..."
PDF »


Vorschau anzeigen Foto zum Text.
1953 kamen die schwedischen Spender der Care Pakete zu Besuch
.
Besuch (jpeg, 300 dpi) »
Vorschau anzeigen Foto zum Text.
1949: Der geliebte Teddy aus dem Care Paket darf Roller fahren.
Teddy (jpeg, 300 dpi) »

Der gestohlene Weihnachtsbaum
(4.845 Zeichen)

Unvergessene Weihnachten 10 "„Morgen ist schon der vierte Advent und wir haben immer noch keinen Weihnachtsbaum. Weißt du überhaupt, wo es hier welche gibt?“ Meine Tochter schaute mich fragend an ..."
PDF »

ohne Bild

Mein Rolls Royce-Puppenwagen
(2.145 Zeichen)

Unvergessene Weihnachten 10 "Weihnachten 1940 stand vor der Tür. Vom Krieg hatte ich mit meinen sechs Jahren bisher noch nichts gemerkt. Meine Weihnachtserwartungen waren also groß. Schon tagelang freute ich mich auf das Fest. ..."
PDF »

Vorschau anzeigen Foto zum Text.
1940 gab es zu Weihnachten einen tollen Puppenwagen für Margret.
Puppenwagen (jpeg, 300 dpi) »

Die Märklin-Eisenbahn und das Paradies
(4.169 Zeichen)

Unvergessene Weihnachten 10 "Eine Märklin-Eisenbahn, das war nicht nur ein Kindertraum im vormaligen Westen. Auch im Osten schwärmten tausende Kinder davon, eine eigene Märklin-Anlage zu besitzen. ..."
PDF »

Vorschau anzeigen Foto zum Text.
Nur zu Weihnachten durfte mit der Eisenbahn im Wohnzimmer gespielt werden.
Eisenbahn (jpeg, 300 dpi) »

Giselas größter Wunsch
(4.144 Zeichen)

Unvergessene Weihnachten 10 "In den Nachkriegsjahren ging es vielen Familien sehr schlecht. Man war froh, wenn alle einigermaßen satt wurden und die Küche im Winter warm war, so daß keiner frieren mußte.  ..."
PDF »

Vorschau anzeigen Foto zum Text.
Auf dem Weg zur Rodelnbahn, im Harz der Nachkriegszeit.
Schlitten (jpeg, 300 dpi) »
Vorschau anzeigen Foto zum Text.
Die beiden Freundinnen Irmchen und Gisela ein paar Jahre später.
Freundinnen (jpeg, 300 dpi) »

Buchtipps

zur Übersicht Reihe Zeitgut
Buchcover NEU
Band 31. Im Konsum gibts Bananen
Alltagsgeschichten aus der DDR
1946–1989
Mehr erfahren »
Unsere Heimat - unsere Geschichten Band 30. Unsere Heimat - unsere Geschichten. Wenn Erinnerungen lebendig werden. Rückblenden 1921 bis 1980
Mehr erfahren »
Als wir Räuber und Gendarm spielten Band 29. Als wir Räuber und Gendarm spielten. Erinnerungen von Kindern an ihre Spiele. 1930-1968
Mehr erfahren »
Klick zum Buch "Trümmerkinder" Band 28. Trümmerkinder
Erinnerungen 1945-1952
Mehr erfahren »
Klick zum Buch "Kriegskinder erzählen" Band 27. Kriegskinder erzählen
Erinnerungen 1939-1945 
Mehr erfahren »
zum Shop
Klick zum Buch "Damals bei Oma und Opa" Damals bei Oma und Opa
30 Zeitzeugen erinnern sich an ihre Großeltern. Originalausgabe, gebundene Geschenkausgabe.
Mehr erfahren »
Klick zum Buch "Aus Großmutters Zeiten" Aus Großmutters Zeiten
Erinnerungen an meine Kindheit und Jugend in Pommern 1926-1945
Mehr erfahren »
Klick zum Buch "Späte Früchte" Florentine Naylor
Späte Früchte für die Seele
Gedanken, die das Alter erquicken
Mehr erfahren »
Klick zum Buch "Momente des Erinnerns" Momente des Erinnerns
Band 3. VorLesebücher für die Altenpflege
Mehr erfahren »
Klick zum Buch "Der Lagerjunge" Reinhard Tischer
Der Lagerjunge
17 Jahre in Baracken 1945-1962
Mehr erfahren »

Navigationsübersicht / Sitemap

zum Shop  |   Bestellen  |   Gewinnen  |   Termine  |   Leserstimmen  |   Wir über uns  |   Lesecke
Modernes Antiquariat  |   Flyer  |   Plakate  |   Schuber  |   Lesezeichen  |   Postkarten  |   Aufsteller  |   Videoclip  |   Dekohilfe  |   Anzeigen

Themen