Zeitgut-Startseite
 

 
 

Kurze Schnellsuche
 
Verwenden Sie kurze Stichworte, um ein Buch zu finden.
Erweiterte Suche

Programmübersicht
 :: Sammlung der Zeitzeugen
 :: Zeitgut, Reihe
 Weitere Informationen
 Auswahl
 DDR-Geschichten
 Dorfgeschichten
 Feldpost
 Frauen bei Zeitgut
 Hörbuch
 Originalausgabe
 Regional
 Schicksale
 Schuber
 Schulzeit
 Tiergeschichten
 VorLesebücher Altenpflege   Frauen
 Weihnachten

Neuerscheinungen »
Bonow, Fritz<br>Zu Hause fremd<br><font color = #2319E3>vorbestellen »</font color>
Bonow, Fritz
Zu Hause fremd
vorbestellen »

EURO 12,80

Warenkorb »
0 Produkte


Bestseller
01.Kriegskinder erzählen. 1939-1945. Klappenbroschur
02.Im Konsum gibts Bananen. 1946-1989
03.Als wir Räuber und Gendarm spielten. Klappenbroschur
04.Unsere Heimat - unsere Geschichten
05.Trümmerkinder. Klappenbroschur
06.Gebrannte Kinder. Taschenbuch-Ausgabe
vorbestellen »
07.Hungern und hoffen. Gebundene Ausgabe
08.Nachkriegs-Kinder
09.Schuber:
Leben in den 50er Jahren
10.Der Traum ist aus. Gebundene Ausgabe

Weiterempfehlen
 
Empfehlen Sie dieses Buch einfach per eMail weiter.

Newsletter »
E-Mail


Ihr Name

Informationen
  • Willkommen
  • Impressum
  • AGB
  • Widerrufsbelehrung
  • Datenschutzerklärung
  • Lieferung
  • Versandkosten
  • Haftungsausschluss
  • Kontakt

  • Mauerzeit. 1961-1989. Taschenbuch-Ausgabe
    In den Warenkorb

    Als fliehen tödlich sein konnte

    :: Band 25 | Reihe Zeitgut | Taschenbuch-Ausgabe
    34 Geschichten und Berichte von Zeitzeugen.
    320 Seiten mit vielen Abbildungen,
    Ortsregister, Chronologie, Gewicht 333 Gramm.
    Zeitgut Verlag, Berlin.

    ISBN: 3-86614-159-9, EURO 12,90

    Das Buch gibt es in zwei Ausgaben:
    Gebundene Ausgabe, ISBN 978-3-86614-192-6, Euro 13,90 € »
    Taschenbuch-Ausgabe, ISBN 978-3-86614-159-9, Euro 10,90 € »

    Weitere Informationen
    Leserstimmen (Bewertungen) »
    Informationen für Buchhandel und Presse »

    Übersicht Reihe Zeitgut »
    Zum nächsten Band Reihe Zeitgut »
    Zum vorherigen Band Reihe Zeitgut »


    Zum Buch
    28 Jahre trennten Mauern, Stacheldraht, Selbstschussanlagen und Minen die Menschen in Ost und West. Und eine ganze Generation wuchs in diesem Zeitraum im Schatten der Mauer neu heran. Sie lebten mit der Sehnsucht, die übrige Welt kennen zu lernen. Und sie hatten Wünsche und Ideen, was alles zu machen wäre, wenn man nur "raus" käme.

    Dieses Buch erzählt, was Menschen alles taten, um die Mauer zu überwinden.

    Aus dem Inhalt
    Siebzig Meter Angst • Kontraste • Alles umsonst • Tod im Minenfeld • Berlin, für mich • In meiner Stadt • Zwei Schwestern • Karls Plan wird kriminell • Beinahe wieder eingesperrt • Der Tag, den ich nie vergessen werde • Ein Pfund Tomaten • Ein Torero im Gemüseladen • Kontrolliert und plaziert • Die weißen Magnolien • Das Ende der Kindheit • Drei Ostfrauen im Westen • Mein Onkel Franklin • Freiheit, ich komme! • Ost-Sänger im West-Garten • Der Ausreiseantrag • „Pssst!“ • Weil Honecker irrte: Mit Leiter und Badehose in den Westen • Mutter in jenen Tagen • Der Sonderzug aus Prag • Ein Schauspieler spricht • Durchbruch • Sie kommen! • Der Tag, an dem Helga hupte • Auf nach West-Berlin • Ein Berliner Souvenir

    Schlagwörter
    Selbstschussanlagen • Innerdeutsche Grenze • Grenzanlagen • Demarkationslinie • Mauerfall; Minenfeld • Passierscheinstellen • Mauerbau • Bundesgrenzschutz • Zonengrenze • Passierscheine • Grenzkontrollen • Zeitzeugen-Erinnerungen • Passierschein-Abkommen • Aktion Ungeziefer • Wachtürme • "Mauerspechte" • Grenzkontrollen • Stacheldrahtzaun • DDR-Grenzgebiet • Politbüromitglieder • Atomwaffensperrvertrag • Nachtbeleuchtung • Aktion Kornblume • 17. Juni 1953 • Zwangsumtausch • Tränenpalast in Berlin • Panzerspähwagen • Erdminen • Grenzpolizei • Schutzstreifen • Sperrzone • Berliner Mauer

    Kunden, die dieses Buch gekauft haben, haben auch folgende Bücher gekauft:
    Schuber: <br> Von der Grenze zur Mauer
    Schuber:
    Von der Grenze zur Mauer
    Unsere Heimat - unsere Geschichten
    Unsere Heimat - unsere Geschichten
    Im Konsum gibts Bananen. 1946-1989
    Im Konsum gibts Bananen. 1946-1989
    Schwarz über die grüne Grenze. 1945-1961. Taschenbuch-Ausgabe
    Schwarz über die grüne Grenze. 1945-1961. Taschenbuch-Ausgabe
    Zwischen Kaiser und Hitler. Taschenbuch-Ausgabe
    Zwischen Kaiser und Hitler. Taschenbuch-Ausgabe
    Schicksalstage 1945.Taschenbuch-Ausgabe<br><font color = #2319E3>vorbestellen »</font color>
    Schicksalstage 1945.Taschenbuch-Ausgabe
    vorbestellen »



    Copyright © 2005 Zeitgut Verlag GmbH
    Powered by osCommerce