Leserstimmen

Bild Hildegard Bildt
Jora und Knopotschka

Zurück zum Shop »
:: Die Publikationen des Zeitgut-Verlages sind meist sehr gut in Aussagekraft und Wahrheitsgehalt und nur selten dem Zeitgeist angepasst. Auch gut in der Altenpflege einzusetzen.
Anne-Kathrin Jantosch, Leipzig

::
Sehr gut! Die Zeit, die hier erzählt wird, trifft auch meine Erlebniszeit von 1945 bis 1949. Ich habe beim Lesen meine Erlebnisse immer vor Augen gehabt.
Maud Wehle, Dresden

::
Gut. Eine solche Darstellung über eine russische Liebe habe ich noch nicht gelesen. Bislang nur Negatives gehört bzw. gelesen.
Ingrid Janssen, Dörverden

:: 
Das Buch hat mir einzigartig gut gefallen, ich hatte vorher noch nie ein Buch in 3 Tagen ausgelesen. Es weckte viele Erinnerungen aus einer selbst erlebten Zeit, die leider inzwischen verblasst waren.
Margit Winter, Ahrensfelde 

:: Die Verhältnisse nach dem Krieg sind gut beschrieben - gerade die russisch-deutschen Lebensbedingungen und Zustände.
Ursula Gembora, Nordhorn

:: Mitreißend und großartig geschrieben. Ein Buch das begeistert.
Christina Telker, Bernau

:: Das Buch hat mich stark beeindruckt. So wie Frau Bildt ihre Geschichte geschildert hat, genauso war die Zeit damals. Ich fühlte mich beim Lesen in die Nachkriegszeit zurück versetzt.
Erna Knoll, Bergfelde

:: Es faszinierte mich die Authentität der Sprache und ließ mich eintauchen in die schwere Zeit der Nachkriegsjahre. Trotz aller politischen Differenzen zeigt diese wahre Geschichte, dass Liebe grenzenlos ist. Ein sehr schönes, nachdenkliches stimmendes Buch.
Ingrid Salzmann, Grebenstein

:: Sehr gut. Handlungen wurden authetisch dargestellt. Geschrieben mit großem Einfühlungsvermögen. Super!
Klaudia Redlich, Fürstenwalde

:: Angefangen = Ausgelesen! Sehr unterhaltsam. Hat mich um Jahre zurückversetzt! Note 1
Ursula Stader, Solingen

:: Hohenschöpping im Havelland im Winter 1947. Ein klirrend kalter Abend mit Eis und Schnee und die Stromversorgung ist mal wieder ausgefallen. Im Gasthaus ist man bereits zu Bett gegangen, als es an der Tür klopft und drei Russen Einlass begehren. Was an diesem Abend sanft beginnt, ist die verborgene und unmögliche Liebe zwischen der deutschen Gastwirtstochter Hildegard und dem russischen Soldaten Igor. Eine bewegende Lebensgeschichte!
Buchhändler-Tipp von Kristin Kother aus der Thalia-Buchhandlung in Brandenburg

:: Das Buch mir gut gefallen. Meine Mutter hatte auch einen Russen zum Freund. "Petrow" - ein gutmütiger Mensch. Es war Liebe zum Überleben. Viele Jahre später habe ich das erst verstanden. Beim lesen kamen Erinnerungen auf. Tuen wir alles, dass immer Frieden bleibt.
Jack Freese, Eichwalde

Buchtipps

zur Übersicht Reihe Zeitgut
Buchcover NEU
Band 31. Im Konsum gibts Bananen
Alltagsgeschichten aus der DDR
1946–1989
Mehr erfahren »
Unsere Heimat - unsere Geschichten Band 30. Unsere Heimat - unsere Geschichten. Wenn Erinnerungen lebendig werden. Rückblenden 1921 bis 1980
Mehr erfahren »
Als wir Räuber und Gendarm spielten Band 29. Als wir Räuber und Gendarm spielten. Erinnerungen von Kindern an ihre Spiele. 1930-1968
Mehr erfahren »
Klick zum Buch "Trümmerkinder" Band 28. Trümmerkinder
Erinnerungen 1945-1952
Mehr erfahren »
Klick zum Buch "Kriegskinder erzählen" Band 27. Kriegskinder erzählen
Erinnerungen 1939-1945 
Mehr erfahren »
zum Shop
Klick zum Buch "Damals bei Oma und Opa" Damals bei Oma und Opa
30 Zeitzeugen erinnern sich an ihre Großeltern. Originalausgabe, gebundene Geschenkausgabe.
Mehr erfahren »
Klick zum Buch "Aus Großmutters Zeiten" Aus Großmutters Zeiten
Erinnerungen an meine Kindheit und Jugend in Pommern 1926-1945
Mehr erfahren »
Klick zum Buch "Späte Früchte" Florentine Naylor
Späte Früchte für die Seele
Gedanken, die das Alter erquicken
Mehr erfahren »
Klick zum Buch "Momente des Erinnerns" Momente des Erinnerns
Band 3. VorLesebücher für die Altenpflege
Mehr erfahren »
Klick zum Buch "Der Lagerjunge" Reinhard Tischer
Der Lagerjunge
17 Jahre in Baracken 1945-1962
Mehr erfahren »

Navigationsübersicht / Sitemap

zum Shop  |   Bestellen  |   Gewinnen  |   Termine  |   Leserstimmen  |   Wir über uns  |   Lesecke
Modernes Antiquariat  |   Flyer  |   Plakate  |   Schuber  |   Lesezeichen  |   Postkarten  |   Aufsteller  |   Videoclip  |   Dekohilfe  |   Anzeigen

Themen